Blogger
Häufig wird gedacht es wäre eine eigene Wissenschaft seinen bestehenden Blog bei Blogspot auf einen WordPress Blog umziehen zu lassen.
Das dies nicht so ist möchten wir gerne mit einer Übersicht zeigen.

Was sind also die erforderlichen Schritte um den Blog erfolgreich umziehen zu lassen:

Schritt 1: Domain und Webhosting bestellen

Schritt 2: WordPress installieren

Schritt 3: Posts und Kommentare zu WordPress importieren

Schritt 4: Notwendigen Änderungen vollziehen

Schrittt 5: Theme auswählen




Domain und Webhosting bestellen


Mit unseren WorPress Paketen bekommen Sie genau das was Sie benötigen.
Schauen Sie sich unsere WordPress Pakete an


Bestellen Sie einfach und schnell ihr gewünschtes Paket und erhalten ihren eigenen WordPress Weblog.
Ob für Ihr Hobby, Ihr Gewerbe oder für ihr Unternehmen, für Jeden ist das Richtige garantiert dabei.



WordPress installieren


Diesen Schritt übernehmen wir gerne für Sie.
Sie bekommen mit ihrem gewünschten Paket einen WordPress Blog vorinstalliert.



Posts und Kommentare zu WordPress importieren


Nun kommen wir zu den Schritten, die Sie für Ihren Blogumzug machen müssen. Seien Sie unbesorgt, es ist einfacher als Sie sich das eventuell vorstellen.

Loggen Sie sich auf ihrem WordPress Blog in das Dashboard ein. Nun müssen Sie Ihre Daten von Ihrem bisherigen Weblog importieren.

Wählen Sie dazu links in der Seitenleiste Werkzeuge aus und klicken dann auf Daten importieren.



Nun wählen Sie den Reiter Blogger aus und klicken anschließend auf Jetzt installieren, dann auf Activate Plugin & Run Importer.
Diesen Schritt müssen Sie noch autorisieren. Klicken Sie dazu auf Authorize und anschließend auf Allow acces.



Sie müssen jetzt ihren bisherigen Weblog auswählen und mit dem Klick Import übertragen Sie nun ihre bisherigen Inhalte und Kommentare auf ihren neuen Blog.
Dies kann einige Minuten dauern, je nach dem wie viele Daten übertragen werden müssen.

Sie können nun auswählen, unter welchem Autor ihre alten Beiträge in ihrem neuen Weblog erscheinen. Wählen Sie dazu Set Autorship an und wählen den 
passenden Autor aus.

Speichern Sie nun nur noch ihren Umzug mit Save Changes und ihre Inhalte werden nun auf ihrem neuen Weblog angezeigt.

Ihre Seiten aus dem Blog müssen Sie leider eigenhändig übertragen. Wählen Sie dazu ihre alte Seite an und kopieren Sie den Html Text in eine neue Seite ihres
neuen Weblogs.


Noch ein kleiner Tipp von unserer Seite:
Um in den Suchmaschinen besser indexiert zu werden, ist es erforderlich den Aufbau der Permalinks abzuändern.

Wählen Sie dazu im Menü Einstellungen die Permalinks aus. Anschließend klicken Sie auf Beitragsname und dann auf Änderungen übernehmen.



Theme auswählen


Bevor Sie nun ihren Weblog der Öffentlichkeit präsentieren, wählen Sie noch ein Design nach Ihren Wünschen aus.
Wählen Sie hierzu im Menü Einstellungen den Reiter Theme aus. Nun wählen Sie entweder ein bereits vorhandenes Theme aus oder laden Ihr eigenes Design hoch.


We greatly appreciate your feedback.




Powered by LiveZilla Helpdesk